„Sich zu verbessern ist sich zu
verändern; um perfekt zu sein,
muss man sich oft verändern.“

– W. Churchill

Veränderung ist heute nicht länger eine Option, sondern
ein Erfordernis. Wenn alles gleich bliebe, würde Management zu einer Verwaltungsaufgabe werden. 

Die Frage lautet, ob ein Unternehmen durch externe Faktoren gezwungen wird sich zu ändern, oder ob das Management das Ruder selbst in die Hand nimmt.

Wandel ist eine nicht enden wollende Reise mit einigen Zwischenstopps. Mit OCEANS 5 legen wir gemeinsam Ziel und Reiseroute fest. Wir segeln mit mit Ihnen als professionelle Skipper hart am Wind und haben die Ausrüstung für Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für Schlechtwetterphasen parat.

01.

Aufrütteln und aktivieren

Die selbst erkannte Unzufriedenheit mit der aktuellen Situation ist die Voraussetzung für jeden Veränderungsprozess. Ohne Problembewusstsein gibt es keine Lösung.

02.

Neue Wege gemeinsam erarbeiten

Neue Konzepte sind schnell entwickelt – unsere Stärke ist es, die Mitarbeiter in sehr wertschätzender Art und Weise zu neuem Denken zu ermutigen anstatt nur Defizite aufzuzeigen.

03.

Neue Wege
beschreiten

Probieren geht über Studieren – deshalb hinterlassen wir auch keine Konzepte, sondern begleiten die Mitarbeiter so lange bis die neuen Verhaltensweisen in Fleisch und Blut übergegangen sind.